serendipity 43° DIE GUTE IDEE

2 Mai

Ein Hoch auf die gute Idee, und, dass andere Menschen soviel Humor haben, dass sie wahr wird.
Heute: „THE MILLION DOLLAR HOMEPAGE“

„The Million Dollar Homepage is a website conceived in 2005 by Alex Tew, a student from Wiltshire, England, to raise money for his university education. The home page consists of a million pixels arranged in a 1000 × 1000 pixel grid; the image-based links on it were sold for $1 per pixel in 10 × 10 blocks. The purchasers of these pixel blocks provided tiny images to be displayed on them, a URL to which the images were linked, and a slogan to be displayed when hovering a cursor over the link. The aim of the website was to sell all of the pixels in the image, thus generating a million dollars of income for the creator. The Wall Street Journal has commented that the site inspired other websites that sell pixels.“ (Wikipediazitat)

Insofern möchte ich heute auch auf FLATTR hinweisen!
„Flattr ist ein Social-Payment-Service mit Sitz in Malmö, Schweden, bei dem der Benutzer monatlich einen frei wählbaren Abonnementsbetrag auf ein Konto einbezahlt. Die Medienanbieter platzieren auf ihrer Website einen Flattr-Button, den der Nutzer anklicken kann, wenn ihm der Internet-Inhalt gefällt. Am Monatsende wird der Abonnementsbetrag des Nutzers gemäß seinen Klicks an die Medienanbieter verteilt.“ (Wikipediazitat)

Ach ja- und diese Idee gefällt mir auch: klick.
In diesem Sinne! Viele gute Ideen und deren Realisierung! Alles Liebe, Euer Serendipity!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: