Archive | Februar, 2011
28 Feb

serendipity 41° DIE RUBE-GOLDBERG-MASCHINE

27 Feb

„Eine Rube-Goldberg-Maschine ist ein komplexer Apparat, der eine sehr einfache Aufgabe unnötig langsam, indirekt und umständlich erledigt. Dabei werden verschiedene Teile (beispielsweise Konservendosen, Kugeln oder Bindfäden) so aufgebaut, dass sie eine Kettenreaktion ergeben, welche ganz zum Schluss den eigentlichen Zweck der Maschine erfüllt.“ (Aus: wikipedia.org)

Diese Definition aus Wikipedia ist NICHT ZUFRIEDENSTELLEND- deshalb bitte ich Sie dieses Video zu genießen:

 

Dieses Video ist der komplette Wahnsinn im besten Sinne! Und zeigt, dass etwas, was für andere unter Umständen „unnötig langsam, indirekt und umständlich“ wirken kann- im schlimmsten Falle vielleicht sogar überflüssig?- sich bei näherer Betrachtung als interessant, überraschend, spannend, spektakulär, unglaublich und faszinierend entpuppen kann.

Viel Spaß damit!

Der Weg ist das Ziel! ;-)

Falten und Entfalten!

26 Feb

Was uns manche Tiere schon immer einmal sagen wollten!

23 Feb



Und wem das nicht genügt, der klicke: CUTE OVERLOAD. ;-)

Zu geil für diese Welt!

22 Feb

Das ist jetzt wieder ein Artikel für die Rubrik „Wahnsinn“! Hut ab vor der Kreativität:

Eigentlich ist es sehr einfach: Man nehme ein althergebrachtes, gängiges Bild, kombiniere es mit einem anderen Inhalt und schon hat man Faszination pur!
So wird aus einem Sehtest ein Riechtest und das Internet ist um einen Blogeintrag reicher!

Trotzdem kann man sich nur wundern, aus welchen Inspirationsquellen manche Menschen schöpfen! ;-)

Pilze…

17 Feb

Nicht Pflanze, nicht Tier- oder doch? Manche Hefen vermehren sich sogar sexuell?

Wikipedia dazu

16 Feb